Frühsommer 2005: Die 2. Hälfte vom Weg um den Teich wird gebaut

 

1. Das übergrosse Schotterbeet war uns schon länger ein Dorn im Auge; die Holzpalisaden haben sich ebenfalls als unpraktisch beim Mähen erwiesen - also muss ein ordentlicher Weg von der Terrasse um den Teich her.

2. Zuerst musste mal der Schotter weg und dann das Teichufer "saniert" werden - die Firma hat da doch ein wenig gepfuscht und den Rand viel zu hoch gezogen und sämtliche Überhänge an Vlies und Folie einfach unterm Schotter begraben.


3. Den Schotter haben wir dann gleich als Unterbau für die Wegplatten genommen. Der große Findling hinten rechts musste für den Wegverlauf ein wenig zur Seite rücken.


4. Mit neu bepflanzten Teichufer (statt Schotter) und Wegplatten aus Granulit schaut das Ganze gleich viel ansprechender aus - jetzt muss nur noch das Gras wieder wachsen.


Und noch ein Blick von der Seite zur Terrasse - vorher

und nachher

Der hintere Teil vom Weg - zwei Jahre später

Home Nach oben Bachlauf Friedhof Senkgarten Sitzplatz Blutbuche Sitzplatz Damm Stufen und Brücke Teichweg links Teichweg rechts Terrasse Trollmauer Waldweg Wüstenbeet Sonstiges